NRW hält zusammen... für ein Leben ohne Armut und soziale Ausgrenzung

Unter diesem Motto fördert das NRW-Sozialministerium Projekte und Maßnahmen, die die Teilhabechancen von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien in benachteiligten Quartieren verbessern sollen.

Der Aufruf zur Beteiligung richtet sich an Kommunen und Träger vor Ort.